Startseite

 

Ihr Weltladen in Idstein


Präsentkörbe für Weihnachten

laden
praesentkoerbe1


Idsteiner Zeitung vom 09.12.2016
Strickmarathon und Versteigerung
IDSTEIN (red). Alle Jahre wieder feiert der Weltladen Idstein in der Weiherwiese sein Bestehen mit seinen Kunden, ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Dieses Jahr existiert er vier Jahre. Am Montag. 12. Dezember, startet um 11 Uhr der Strickmarathon zugunsten des Waisenhauses und der Schule St. Francis Assisi des Vereins „Amamundum Interkultureller Freundschaftskreis“ im indischen Puducherry. Bis zur Versteigerung kann jeder für einen Euro zehn Minuten lang im Weltladen an einem Schal stricken. Am Stemennacht-Freitag, 16. Dezember, erfolgt um 19.30 Uhr die Versteigerung des Schals oder der Schals. Gerne kann eigene Wolle mitgebracht werden. Am Stemennacht-Freitag erwartet die Kunden ein vielfältiges Programm. Um 10 Uhr geht eine 7. Klasse der Limesschule der Frage nach: „Wie können wir Weihnachten fair begehen?“ Es erfolgt der Hinweis auf zwei Ausstellungen zum Thema fairer Handel im Januar in der Limesschule und im Februar im Gerberhaus. Um 15 Uhr folgt ein Vortrag über die indischen Projekte von „Amamundum Interkultureller Freundschaftskreis“, ab 17 Uhr darf auf der Weiherwiese mit „Folklorica“ getanzt werden. Um 18 Uhr läutet die Trommelgruppe „Mizuki“ die Sternennacht ein und um 19.30 Uhr werden alle Schals zugunsten von Amamundum versteigert. Ab 20 Uhr erfreut das Duo Bianca und Heri mit Gesang, Gitarre und Cajón die Kunden.


Mehr Präsentkörbe unter „Thema des Monats“

thema-advent